Die Katze lässt das Mausen nicht

Oder auch: Unser “Fire Chief” oder auch Wehrführer hat auch in Amerika Sehnsucht nach der Feuerwehr. Wer es noch nicht mitbekommen hat, Ole ist zur Zeit im “Sabbatical”, auf einer mehrmonatigen Reise quer durch die vereinigten Staaten von Amerika. Dabei wollte er auch die Gepflogenheiten einer örtlichen Feuerwehr näher kennen lernen. So lies er sich  von den amerikanischen Kameraden den Alltag einer freiwilligen Feuerwehr erklären. Eine ordentliche Spritztour mit dem Löschfahrzeug durfte natürlich auch nicht fehlen. Wer ihm auf seiner Reise, zumindest virtuell, folgen möchte, kann dies unter www.wehrführer.de tun. 

An dieser Stelle herzliche Grüße aus der Heimat!